Rezension

Geständnisse – Kanae Minato

Geständnisse - Kanae MinatoVerlag: C.Bertelsmann

Genre: Roman

Preis: 16,99€ (D) 17,50€ (D)

Seiten: 272

Kaufen

 

Inhalt:

Moriguchi ist alleinerziehende Mutter und Lehrerin. Doch eines Tages findet man ihre kleine Tochter Tod im Schulschwimmbad auf. Alle halten es für einen Unfall. Wenige Wochen später kündigt die Lehrerin ihre Stelle, doch bevor sie geht offenbart sie der Klasse ein Geheimnis. Der Tod ihrer Tochter war kein Unfall, zwei ihrer Schüler haben sie umgebracht. Moriguchi möchte ihrer Klasse eine Lektion erteilen und tritt damit etwas furchtbares in Gang. Und am Ende kommt keiner ungeschoren davon.

Weiterlesen „Geständnisse – Kanae Minato“

Leseliste

Leseliste September 2017

Hey, jetzt siehst du gleich die Bücher, die ich vor habe im September zu lesen. Es sind zwar recht viele, dafür das ich in letzter Zeit nicht so viel lese, aber ich denke, dass ich das hinbekomme. Wenn nicht laufen mir die Bücher auch nicht davon.

Bücher: 7

Seiten: 2.817

Seiten pro Tag: ~93

Das sollte doch zu schaffen sein. Ich finde es beim ausrechnen immer wieder so lustig wie krass hoch und viel die Seitenanzahl einfach aussieht. Aber wenn man sie dann pro Tag ausrechnet, sieht es plötzlich wieder machbarer aus. Unser Gehirn ist manchmal sehr komisch.

Weiterlesen „Leseliste September 2017“

Monatsrückblick

Monatsrückblick August 2017

Hello 😀 Es ist wieder Zeit für einen Monatsrückblick. Ich kam diesen Monat nicht sonderlich viel zum Lesen. Mein Zimmer wurde umgebaut. Mein Freund und ich waren viel unterwegs und haben einige Termine gehabt. Außerdem habe ich mich wieder etwas mehr dem Fotografieren gewidmet. Und zum größten Teil Videos dazu geschaut. Und all solche Dinge „fressen“ eben Zeit. Genauso, wie ich auch regelmäßig Beiträge und Rezensionen schreiben muss. Aber all das tue ich gerne, auch wenn das heißt, das ich nicht jeden Monat 11 Bücher lesen kann. Ich finde es auch gar nicht so schlimm, denn das Leben hat viel mehr zu bieten und ich so viele Hobbys. Aber hier die Statistik:

Weiterlesen „Monatsrückblick August 2017“

Neuzugänge

Neuzugänge August 2017

Hey 🙂 Ja, bei mir sind wieder einige Bücher eingezogen. Doch einige der Neuzugänge habe ich schon gelesen. Daher finde ich das auch nicht ganz so schlimm. Außerdem waren es diesen Monat auch gar nicht so viele. Es sind insgesamt 12 Bücher, wovon 4 schon gelesen sind. Ich komme aber gerade auch nicht so viel zum lesen, denn ich nutze die Zeit lieber mit meinem Freund. Aber das sind alles Bücher, die ich schon länger haben wollte oder Autoren, die ich schon länger lesen wollte. Aber genug geredet, jetzt auf zu den Büchern:
*Den Klappentext zum jeweiligen Buch bekommst du wenn du auf den Titel des Buches klickst*

Weiterlesen „Neuzugänge August 2017“

Teezeit

Teezeit #3

Der Monat August ist nun schon fast wieder rum. Eigentlich ist nicht sonderlich viel passiert. Wir (mein Freund und ich) haben mein Zimmer umgebaut. Am Schreibtisch zusammenbauen sind wir dann aber gescheitert, da musste mein Vater zur Hilfe schreiten. Er hat zwar den Kopf geschüttelt und sich beschwert, aber am Ende hat er es dann doch gemacht und siehe da, es klappt. Und weil ich einen neuen Schreibtisch bekommen habe, musste ich auch mein Bücherregal umstellen. Also einmal ausräumen und neu einräumen. Überhaupt keine Arbeit, bei 300 Büchern 😀 . Überhaupt weil ich meine Bücher auch auf meinem alten Schreibtisch lagern konnte, der hatte oben eine Fläche, super für meine Bücher.

Bücherregal unten

Weiterlesen „Teezeit #3“

Rezension

Weil ich Layken liebe – Collen Hoover

Weil ich Layken liebe (Mobile)Verlag: dtv

Genre: Jugendbuch/Liebesroman

Preis: 9,95€ (D) 10,30€ (A)

Seiten: 352

 

 

 

 

Inhalt:

Layken, ihr kleiner Bruder und ihre Mutter ziehen von Texas nach Michigan. Erst vor kurzem hat sie ihren Vater bei einem Unfall verloren. In Michigan trifft sie auf Will, ihr Nachbar. Zwischen ihnen fängt es an zu knistern und ihr Leben scheint wieder in eine geregelte Bahn zu kommen. Doch dieses Glück hält genau 3 Tage. Denn dann stellt sich das Leben mit aller Macht in den Weg und alles verändert sich.

Weiterlesen „Weil ich Layken liebe – Collen Hoover“

Rezension

Du fehlst mir, du fehlst mir! – Peter Phol / Kinna Gieth

Du fehlst mirVerlag: dtv

Genre: Jugendbuch

Preis: 8,95€ (D) 9,20€ (A)

Seiten: 263

 

 

 

 

Inhalt:

Cilla und Tina sind eineiige Zwillinge. Die beiden stehen kurz vor ihrem 14. Geburtstag, doch diesen wird Cilla nicht mehr erleben. Denn sie wird bald bei einem Autounfall ums Leben kommen. Nun ist Tina ganz alleine. Ohne ihre Schwester. Mit der sie doch über alles reden konnte. Aber sie muss lernen damit zu leben.

Weiterlesen „Du fehlst mir, du fehlst mir! – Peter Phol / Kinna Gieth“

Schreiben

So vermeidest du Ablenkung beim schreiben

Wer hat das nicht schon mal erlebt? Man sitzt vor seinem Schreibtisch und möchte eigentlich etwas zu Papier bringen und dann klopft es an der Tür oder dass Handy klingelt. Natürlich kann es auch der Vogel sein, der vor dem Fenster fliegt und plötzlich viel interessanter ist. Überhaupt an Tagen, wo man keine Lust hat. Ich versuche dir nun einige Tipps zu geben, um dass alles zu vermeiden. Natürlich kommt es hier ganz drauf an, inwieweit du diese Dinge anwenden kannst und möchtest. Und ich verspreche nicht, dass es klappt.

Weiterlesen „So vermeidest du Ablenkung beim schreiben“

Rezension

The Girl Before – J. P. Delaney

IMG_6565 (Mobile) (2)Verlag: Penguin Verlag

Genre: Thriller

Preis:13,00€ (D) 13,40€ (A)

Seiten: 395

Kaufen

Inhalt:

Jena sucht nach einem schweren Schicksalsschlag eine neue preisgünstige Wohnung. Ihre Maklerin zeigt ihr daraufhin eine Wohnung, die nur sehr selten vermietet wird und das zu gutem Grund. Denn der Mietvertrag enthält in etwa 200 Verbote und Regeln. Doch Jena gefällt das minimalistische Hightech Haus auf Anhieb. Und so darf sie einziehen. Es dauert nicht lang und sie trifft auf den Vermieter und zwischen den beiden entwickelt sich etwas. Aber das große Glück hält nicht lange, denn schon bald erfährt Jena, das die Frau die vor ihr in diesem Haus wohnte, unter sehr mysteriösen Umständen ums Leben gekommen ist.

Weiterlesen „The Girl Before – J. P. Delaney“

Allgemein

Aussortiert

Hallo 🙂 Ich habe diesen Monat einen neuen Schreibtisch bekommen und deswegen mein Bücherregal umstellen müssen. Beim aussräumen hatte ich dann plötzlich Bücher in der Hand wo ich mir dachte „Das werde ich nie lesen. Interessiert mich nicht mal mehr.“ Die habe ich dann sofort auf einen Stapel gelegt. Aber ich hatte natürlich auch Bücher dabei wo ich mir sehr unsicher war. Einige davon stehen jetzt wieder in meinem Regal, andere sind weg gekommen. Ich zeige dir heute mal nur die Bücher die auch wirklich schon weg sind, denn ich habe noch einige Bücher hier wo ich noch nicht weiß was ich damit machen soll. Und das sind leider einige. Darum soll es jetzt aber nicht gehen, ich zeige dir nun die Bücher die schon weg sind. Falls du interesse an einem Beitrag hast mit den Büchern die noch weg sollen, dann kannst du mir das natürlich mitteilen. *Den Klappentext zum jeweiligen Buch bekommst du wenn du auf den Titel des Buches klickst*

Weiterlesen „Aussortiert“