Booktour

Booktour #1

BT

Hallo 🙂 Heute kommt was Neues! Was das ist, konntest Du ja jetzt schon 2-mal lesen. Ich möchte vorher noch sagen, dass ich Dir mit der Booktour auch gleichzeitig meinen SuB (= Stapel ungelesener BĂŒcher) zeige. Denn 98 % der BĂŒcher die ich gelesen habe kommen bei mir wieder weg. Ich kann Dir auch mal zeigen, was fĂŒr BĂŒcher ich bis jetzt so behalten habe. Es wird pro Booktour ungefĂ€hr 5 BĂŒcher geben. Also könnte das etwas dauern, bis wir meine Regale durchhaben, aber halb so wild, denke ich. Beginnen werde ich mit den Hardcovern bzw. mit einem Teil davon und dann werde ich einfach mein Regal so durchgehen. Sotieren werde ich das Ganze nicht. Es wird also in jedem Beitrag ein Mix sein. Nun wĂŒnsche ich Dir aber viel Spaß bei diesem Beitrag:

Alice im Wunderland – Lewis Carroll

IMG_6447 (Mobile)

Ich glaube, die Geschichte von Alice kennen wir alle. Vor 5 Monaten haben mein Freund und ich dieses Buch gesehen. Und ich muss dazu sagen, dass ich die Geschichte liebe und ich auch die Illustrationen auch wirklich gut finde. Also hab ich es mir damals gekauft, obwohl es recht teuer war.

Alice folgt dem weißen Kaninchen in seinen Kaninchenbau. Und von dort aus gelangt sie in das Wunderland. Alice trifft dort auf viele bizarre sowie einzigartige Tiere und Menschen.

 

Der Teufel in ihr – Maureen Johnson

IMG_6456 (Mobile)

Das Buch liegt schon ewig hier. Es hört sich wirklich interessant an. Ich habe auch schon versucht, es zu lesen. Sogar schon 3-mal. Kam aber nie weiter als wie auf Seite 60. Die Geschichte und der Schreibstil sind glaube ich einfach doch nichts fĂŒr mich. Ich möchte es demnĂ€chst noch ein Mal versuchen, wenn es dann nicht funktioniert bekommt, es ein neues Zuhause. Hat ja dann doch keinen Sinn. Diesen Klappentext kann ich leider nicht wirklich gut zusammenfassen oder Sonstiges. Daher kopiere ich ihn einfach Mal.

„Im gesamten Universum gibt es nichts Begehrenswerteres als eine Seele“, sagte sie. „Die Menschen glauben, dass Bomben Macht bedeuten. Oder dass Geld einen Wert besitzt. Pah! Bomben sprengen kleine Löcher in die ErdoberflĂ€che. Geld ist bloß Papier. Aber Seelen … Seelen kann man nicht erschaffen oder zerstören. Seelen sind pure Lebensenergie. Eine Seele zu besitzen – wirklich zu besitzen – ist das Einzige, was einem auf dieser Welt wirklich Macht verleiht.“ – Amazon

 

Remember – Roland Jungbluth

IMG_6465 (Mobile)

Ich glaube, das war in der letzten Rebuy Bestellung dabei. Und ich vermute, dass ich auf dieses Buch kam durch eine Youtuberin. Bin mir aber unsicher. Ich verlinke dir Hier trotzdem mal Ihren Kanal. Als ich dann mal gelesen habe, worum es geht, wanderte das Buch auf meine Wunschliste. Und jetzt steht es schon etwas lĂ€nger hier. MĂŒssten auch so in etwas 6 Monate sein.

So wie es aussieht, geht es um Annabel und diese erwacht eines Morgens in einer psychiatrischen Anstalt, ist verwirrt und hat keine Erinnerung. Doch damit ist sie nicht alleine. Drei Jungen aus ihrer Schule geht es genauso. Und so folgen sie einem hinweiß und kommen in eine Welt, wo sie keinem trauen könne. Dann suchen sie nach Antworten und Erinnerungen und wandeln dabei bald auf einem schmalen Pfad zwischen RealitĂ€t und Wahnsinn, zwischen Himmel und Hölle, zwischen Leben und Tod.

 

Die Seiten der Welt – Kai Meyer

IMG_6467 (Mobile) (2)

Zu Kai Mayer werde ich ja nun wirklich nicht mehr viel sagen mĂŒssen. Und da alle so von ihm schwĂ€rmen und seine BĂŒcher in den Himmel loben, hab ich mir eben auch mal eines von ihm gekauft. NatĂŒrlich spricht mich auch hier der Klappentext sehr an.

Furia lebt mit ihrer Familie auf einem Landsitz und dieser verbirgt eine Bibliothek mit unendlich vielen BĂŒchern. Das MĂ€dchen ist auf der Suche nach einem bestimmten Buch, und zwar: ihr Seelenbuch. Damit will sie die Magie und Macht der Wörter entfesseln. Doch genau dieses Buch wird gestohlen. Und so muss sie sich auf die Suche machen, denn sie muss dieses Buch wieder finden.

 

Soul Seeker – Alyson Noel

IMG_6469 (Mobile)

Dieses Buch hab ich bei mir mal irgendwo als MĂ€ngelexemplar gefunden und fand den Klappentext so interessant, dass ich es einfach mitnehmen musste. Außerdem war es echt nicht teuer. Und wenn es mir nicht gefĂ€llt, dann ist es eben so. Aber dass kann man ja bei keinem Buch vorher sagen.

Daire Santos hat seltsame Visionen und TrÀume. StÀndig sieht sie KrÀhen und Geister. Sie trÀumt immer von einem Jungen mit blauen Augen. Dann erfÀhrt sie, dass sie eine Seelensucherin ist und zwischen den Welten der Toten und Lebenden wandeln kann. Als sie den Jungen, aus ihren TrÀumen dann trifft, begreift Daire, dass sie in Gefahr ist.

 

So das waren nun die ersten fĂŒnf BĂŒcher. Ich hoffe, du hast noch einen schönen Tag und ganz viel Lesezeit. Hier noch einmal alle BĂŒcher zusammen:

IMG_6425 (Mobile)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.