Monatsrückblick

Monatsrückblick Juni 2017

MR

Hey, es ist Ende des Monats und somit Zeit für meinen Monatsrückblick. Und so wie es aussieht war der letzte Monat keine Aussnahme denn ich habe diesen Monat auch so einige Seiten geschafft. Bücher an und für sich nicht ganz so viele, aber ich hatte auch ein recht „dickes“ Buch dabei. Doch es geht ja nicht zwingend um die Seitenanzahl oder die Bücher die man gelesen hat sondern darum das man Spaß hat und einem die Bücher gefallen. Ich entschuldige mich schon mal im vorhinein. Wenn du meinen Blog schon seit Anfang kennst oder dir die ersten Beiträge ansiehst fällt dir sicher auf das ich in der zwischenzeit andere Bilder verwende. Nun ist es aber so das ich natürlich schon einige Bilder vorgemacht habe, was bedeutet das diese bereits vorhanden waren bevor ich den Beitrag erstellte. Was in diesem Beitrag sehr stark sichtbar ist. Ich hoffe mal es stört nicht zu sehr. Außerdem werde ich diesen Monatsrückblick anders gestalten als den letzten Monat, ich muss noch etwas herumprobieren wie es mir am besten gefällt und ich euch recht viel sagen kann. Aber kommen wir mal zur Statistik:

Weiterlesen „Monatsrückblick Juni 2017“

Teezeit

Teezeit #1

teezeit

Hallöchen 🙂

Diesen Monat ist nicht wirklich viel bei mir passiert. Ich hatte 1-2 Termine und hab immer mal wieder meine Großeltern besucht. Ansonsten hab ich viel gelesen und eben etwas für meinen Blog gemacht. Dann war Vatertag, diesen haben wir wie immer bei meinen Großeltern mit der ganzen Familie gefeiert.

Außerdem kommt mein Freund nächsten Monat, darauf freue ich mich schon richtig. Fernbeziehungen sind echt scheiße. Ankommen tut er dann am 16.7 und geplannt ist ganz viel kuscheln, aber das kann ich dir ja dann nächsten Monat erzählen. Dann haben mein Freund und ich American Horror Story weitergeschaut. Mittlerweile sind wir bei Staffel 4. Er wollte dann mit mir zusammen „Tote Mädchen lügen nicht“ lesen, dies tun wir aktuell auch gerade. Ich lese es nun zum zweiten mal und mein Freund zum ersten mal, aber ich muss zugeben das ich ihn eventuell ein bisschen in den Arsch getretten hab das er das Buch und noch so einige andere endlich lesen muss, Ups :D.

Bei  Thalia war ich auch und hab versucht meinen ebook-Reader umzutauschen, allerdings habe ich da keine Rechnung mehr, oder sie liegt irgendwo in einem Schrank. Meine Vermutung liegt aber eher bei Entsorgt weil sie total verblasst war und ich nicht mehr erkennen konnte was es war. Ja, super. Aber wie gut das es Handys gibt und mittlerweile eine eigene App.

Bücher mit ernsten Themen die zu wenig Beachtung bekommen:

Weiterlesen „Teezeit #1“

Rezension

Nichts ist je vergessen – Wendy Walker

RNIJVVerlag: Fischer Scherz

Genre: Roman

Preis: 14.99€ (D) 15.50€ (A)

Seiten: 383

Inhalt:

„Du musst dich erinnern, Jenny. Du musst dich erinnern, was in jener Nacht im Wald geschehen ist.“ Jennys Erinnerungen wurden ausgelöscht. Künstlich, durch ein Medikament. Damit sie weiterleben kann, trotz der furchtbaren Ereignisse jener Nacht. Und ohne die Bilder für das Schreckliche im Kopf. Aber ihr Körper kann nicht vergessen. Er weiß noch immer, was ihm angetan wurde. Mit ihrem Therapeuten rekonstruiert Jenny Stück für Stück die Ereignisse jener Nacht. Aber ist das, was zur Tage tritt, wirklich das, was passiert ist? Und kann sie denen, die ihr helfen wollen, vertrauen?

Weiterlesen „Nichts ist je vergessen – Wendy Walker“

Allgemein

Sommer-SuB

SS

Hallo 🙂 Ich habe mir überlegt meinen SuB in kleine Teile zu teilen, damit ich nicht immer aus über 300 Büchern auswählen muss. Und was bietet sich da besser an, als die Jahreszeiten zu nehmen? Also warscheinlich gäbe es schon einige Dinge aber dazu hätte ich mehr denken müssen :P. Ich habe nun 15 Bücher rausgesucht die ich in den nächsten 3 Monaten lesen möchte.  Nach diesen 3 Monaten bekommt ihr eine kurze Zusammenfassung ob ich es geschafft habe all diese Bücher zu lesen oder eben auch nicht und was ich von meiner eigenen Idee halten.  Aber genug der Erklärung, kommen wir zu den Büchern.

Weiterlesen „Sommer-SuB“

Rezension

Ich knall euch ab – Morton Rhue

R

Ich knall euch ab
Verlag: Ravensburger
Genre: Jugendbuch
Preis: 6.95€(D) 7.20€(A)
Seiten: 145

Inhalt:

Gary und Brendan werden in der Schule von den Sportlern mit Markenklamotten gedemütigt und terrorisiert. Die Lehrer schauen weg. Nach und nach machen sich die beiden Gedanken darüber es all diesen Leuten heimzuzahlen. Und so nehmen sie sich ein Vorbild an dem Amokläufer aus Littleton. Am Tag des Abschlussballes präperieren sie die Ausgänge der Turnhalle mit Bomben und stürmen das Fest.
Weiterlesen „Ich knall euch ab – Morton Rhue“

Allgemein

Mein Herz zwischen den Zeilen- Jodi Picoult

R
MHZDZ
Verlag: Baumhaus
Genre: Jugendbuch
Preis: 10.00 € (D) 10.30€ (A)
Seiten: 286

Inhalt:

Stell dir vor das sobald du dein Buch schließt die Charaktere ihr eigenes Leben führen. Ein Leben das mit der Geschichte nichts zu tun hast. Erst wenn der Leser das Buch wieder öffnet gehen die Figuren auf ihre Postition und das Buch geht weiter. Aber was wäre wenn dann einer der Charaktere das Buch umbedingt verlassen möchte? Besser noch: Die Leserin verliebt sich in ihn und beschließt sich ihm zu helfen. Eine Liebe, die Grenzen überwinden muss – das ist die Geschichte von Delilah, einem ganz normalen Mädchen, und Oliver, dem Helden ihres Lieblingsbuchs. Die beiden verlieben sich ineinander: Doch wie können zwei so unterschiedliche Welten jemals zueinanderfinden?
Weiterlesen „Mein Herz zwischen den Zeilen- Jodi Picoult“